Deutschland

Rechtsprechung zum Tierschutzrecht

Wir bemühen uns, korrekte Informationen zur Verfügung zu stellen. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben und keine Verantwortung für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Eignung der veröffentlichten Informationen für eine bestimmte Anwendung übernehmen, noch für Schäden von Handlungen haften, die aufgrund von Informationen vorgenommen werden, die in dieser oder in einer anderen Publikation auf dieser Website (oder in einer verlinkten Website) enthalten sind.

Für Hinweise auf weitere Entscheidungen sind wir sehr dankbar, gerne dürfen diese an den Lehrstuhl von Prof. Dr. Jens Bülte, Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht, Wirtschafts- und Steuerstrafrecht, Universität Mannheim (wistr@mail.uni-mannheim.de) gesendet werden.

 

OVG Schleswig-Holstein, 21.12.2023, 4 LA 161/21
Vorschriften: § 230 VwG SH, § 16a Abs 1 S 2 Nr 2 TierSchG, § 16a Abs 1 S 2 Nr 3 TierSchG, § 2 TierSchG, § 108 Abs 1 VwGO
Gegenstand: Tierschutz, Fortnahme und anderweitige pflegliche Unterbringung im sofortigen Vollzug

OVG Schleswig-Holstein, 15.12.2023, 11 ME 506/23
Vorschriften: § 12 Abs. 2 Nr. 3 TierSchG, § 16 Abs. 1 TierSchG
Gegenstand: Rindertransport nach Marokko

VG Osnabrück, 08.12.2023, 2 B 38/23
Vorschriften: § 12 TierSchG, § 16a TierSchG, § 4a TierSchG
Gegenstand: Tierschutzrechtliche Untersagung eines Rindertransports nach Marokko

Schleswig-Holsteinisches Verwaltungsgericht, 04.12.2023, 7 B 53/23
Vorschriften: § 1 TierSchNutztV, § 11 TierSchNutztV, § 16a TierSchG, § 2 TierSchNutztV, § 2a TierSchG
Gegenstand: Tierhaltungs- und Betreuungsverbot für Rinder; nachträgliche Anordnung der sofortigen Vollziehung

Sächsisches Oberverwaltungsgericht, 18.10.2023, 6 B 17/23
Vorschriften: § 16a TierSchG
Gegenstand: Tierschutzverein Verbringung bzw. Vermittlung von Tieren Angaben zu Pflegestellen

Sächsisches Oberverwaltungsgericht, 09.10.2023, 6 B 31/23
Vorschriften: § 11 Abs 5 S 6 TierSchG, Nr 12.2.1.5.1 AVV TierSchG

VG Cottbus, 25.09.2023, 1 L 265/23
Vorschriften: § 16a TierSchG, § 37 VwVfG

OLG Oldenburg (Oldenburg), 31.08.2023, 1 ORs 124/23
Vorschriften: § 73c StGB, § 73d StGB, § 17 Nr 1 TierSchG, § 17 Nr 2b TierSchG
Gegenstand: Einziehung des Wertersatzes für infolge unterbliebener Fütterung ersparte Aufwendungen im Zusammenhang mit einer Tat des Tötens von Wirbeltieren ohne vernünftigen Grund in Tateinheit mit quälerischer Misshandlung von Wirbeltieren durch Einstellung der Fütterung von Mastschweinen

Oberverwaltungsgericht für das Land Nordrhein-Westfalen, 23.08.2023, 20 A 1043/20
Vorschriften: § 2 TierSchG, § 11 Abs 1 S 1 Nr 8 TierSchG, § 16a Abs 1 S 2 Nr 2 TierSchG, § 16a Abs 1 S 2 Nr 3 TierSchG
Gegenstand: Tierschutzrecht: Fortnahme von Chinchillas; Veräußerungsanordnung; Haltungs- und Betreuungsverbot

Oberverwaltungsgericht des Landes Sachsen-Anhalt, 10.08.2023, 3 O 55/23
Vorschriften: § 16a TierSchG, § 71 Abs 1 VwVG ST, § 53 Abs 2 SOG ST
Gegenstand: Verwaltungsvollzug ohne vorangehenden Verwaltungsakt-Tierschutzrecht

Schleswig-Holsteinisches Verwaltungsgericht, 09.08.2023, 7 B 38/23
Vorschriften: § 16a Abs 1 S 1 TierSchG, § 16a Abs 1 S 1 TierSchG, § 16a Abs 1 S 2 Nr 2 Halbs 1 TierSchG, § 16a Abs 1 S 2 Nr 2 Halbs 2 TierSchG, § 16a Abs 1 S 2 Nr 3 Halbs 1 TierSchG, ...
Gegenstand: Tierhaltungs- und Tierbetreuungsverbot; Fortnahme- und Veräußerungsverfügung; Vollzugsfolgenbeseitigung

VG Göttingen, 04.08.2023, 1 A 193/21
Vorschriften: § 64 Abs 1 S 1 Nr 1 SOG ND, § 66 SOG ND, § 74 SOG ND, § 16a Abs 1 S 2 Nr 1 TierSchG, § 16 Abs 1 S 2 Nr 2 TierschG
Gegenstand: Tierschutz; Kostentragungspflicht der Alleinerbin für Kosten der Unterbringung von Katzen des verstorbenen Erblassers in einem Tierheim im Wege des Sofortvollzugs

Schleswig-Holsteinisches Verwaltungsgericht, 26.07.2023, 7 B 34/23
Vorschriften: § 16a Abs 1 S 1 Nr 3 Halbs 1 TierSchG, § 3 S 1 Nr 1 TierSchGzustBehV SH, § 80 Abs 2 S 1 Nr 4 VwGO, § 80 Abs 3 S 1 VwGO, § 80 Abs 3 S 2 VwGO,
Gegenstand: Tierhaltungs- und Tierbetreuungsverbot; Mündliche Anordnung zur sofortigen Vollziehung

VG Cottbus, 26.07.2023,1 L 39/23
Vorschriften: § 16a Abs 1 S 1 TierSchG, § 2 Nr 1 TierSchG, § 3 TierSchNutztV, Art 20 Abs 3 GG, § 16a Abs 1 S 2 Nr

Bayerischer Verwaltungsgerichtshof, 18.07.2023, 23 ZB 22.542
Vorschriften: § 16a Abs 1 S 2 Nr 3 TierSchG
Gegenstand: Tierhaltungs- und Betreuungsverbot; Wiederholte Zuwiderhandlungen gegen tierschutzrechtliche

Oberverwaltungsgericht des Saarlandes, 11.07.2023, 2 B 52/23
Vorschriften: § 16a Abs 1 S 2 Nr 2 TierSchG, § 2 TierSchG, § 146 VwGO, § 80 Abs 5 VwGO

Bayerischer Verwaltungsgerichtshof, 21.06.2023, 23 ZB 23.100
Vorschriften: § 16a Abs 1 S 2 Nr 2 TierSchG
Gegenstand: Tierschutzrechtliche Fortnahme und anderweitige Unterbringung von Greifvögeln

VG Bayreuth, 06.06.2023, B 1 K 21.603
Vorschriften: § 16a Abs 1 S 1 TierSchG, § 16a Abs 1 S 2 Nr 1 TierSchG, § 16a Abs 1 S 2 Nr 2 TierSchG, § 16a Abs 1 S 2 Nr 3 TierSchG, § 2 TierSchG
Gegenstand: Fortnahme; Veräußerung; Bestandsreduzierung; Anordnung der Sterilisation

VG Weimar, 01.06.2023, 1 E 874/23 We
Vorschriften: § 10 TierSchHuV, § 16a TierSchG, § 80 Abs 5 VwGO
Gegenstand: Zum Verbot der Mitnahme von Besuchshunden mit Qualzuchtmerkmalen auf eine Rassehundeausstellung

VGH München, 25.05.2023, 4 CE 23.854
Vorschriften: Tierschutz: Hundehaltung (Duldungsverfügung)

VG Bayreuth, 23.05.2023, B 1 K 22.21
Vorschriften: § 16a Abs 1 S 2 Nr 2 TierSchG, § 16a Abs 1 S 2 Nr 3 TierSchG
Gegenstand: Feststellungsinteresse; Erhebliche Vernachlässigung; Schwerwiegende Verhaltensstörung durch

Thüringer Oberverwaltungsgericht, 15.05.2023, 3 EO 148/23
Vorschriften: § 16a Abs 2 S 2 Nr 2 TierSchG, § 80 VwGO, § 114 VwGO
Gegenstand: Gutachten des beamteten Tierarztes nach § 16a Abs. 1 Satz 2 Nr. 2 TierSchG

VG Bayreuth, 05.04.2023, B 1 S 23.106
Vorschriften: § 16a Abs 1 S 2 Nr 3 TierSchG, Art 42 VwVfG BY
Gegenstand: Ermessen; Nachschieben von Gründen; bestandskräftiger Bescheid; offenbare Unrichtigkeit

Oberverwaltungsgericht des Saarlandes, 15.02.2023, 2 B 26/23
Vorschriften: § 1 TierSchG, § 16a TierSchG, § 2 TierSchG
Gegenstand: Beschwerde; tierschutzrechtliche Anordnung; Haltungs- und Betreuungsuntersagung

AG Biedenkopf, 14.02.2023, 4 Js-OWi 13901/22
Vorschriften: § 18 Abs 1 Nr 1 TierSchG

Bayerischer Verwaltungsgerichtshof, 09.02.2023, 23 ZB 21.1401
Vorschriften: § 16 Abs 2 TierSchG, § 11 Abs 1 S 1 Nr.5 TierSchG, § 11 Abs 1 S 1 Nr 5 TierSchG

LG Osnabrück, 03.02.2023, 5 Ns 127/22
Vorschriften: § 17 TierSchG
Gegenstand: Verhungern lassen von Schweinen

VG Bayreuth, 13.12.2022, B 1 K 22.466
Vorschriften: § 16a Abs. 1 Satz 1 und Satz 2 Nr. 2 1. HS TierSchG, § 16a Abs 1 S 1 TierSchG, § 16a Abs 1 S 2 Nr 2 Halbs 1 TierSchG
Gegenstand: Greifvogelauffangstation; Haltereigenschaft; Fortnahme und anderweitige pflegliche Unterbringung

LG Memmingen, 29.11.2022, 1 KLs 331 Js 15146/19
Vorschriften: § 17 Nr. 2 TierSchG
Gegenstand: Verhungernlassen von Schweinen (bestätigt BGH, 25.07.2023 - 1 StR 145/23)

VG Potsdam, 7.10.2022, 3 L 605/22
Vorschriften: § 16a Abs. 1 S. 1 Nr. 2 TierSchG

VG Bayreuth, 5.7.2022, B 1 K 21.160
Vorschriften: Art 3 VwVfG BY, § 11 Abs 1 S 1 Nr 5 TierSchG, § 16 Abs 1 Nr 4 TierSchG
Gegenstand: Örtliche Zuständigkeit der Behörde; Tierschutzverein; Verbringen bzw. Vermittlung von Tieren

VG Bayreuth, 05.07.2022, B 1 K 21.632
Vorschriften: § 16a Abs 1 S 2 Nr 1 TierSchG, § 16a Abs 1 S 2 Nr 2 TierSchG, § 16a Abs 1 S 2 Nr 3 TierSchG, § 2 TierSchG, § 985 BGB
Gegenstand: Amtstierärztliche Stellungnahmen unterliegen keinem Formerfordernis

VG Bayreuth, 15.06.2021, B 1 K 20.850
Vorschriften: § 16a Abs 1 S 1 TierSchG
Gegenstand: Bestandsreduzierung (Rinderhaltung)

OVG Schleswig-Holstein, 26.5.2021, 11 ME 117/21
Vorschriften: § 16a Abs 1 S 1 TierSchG, § 28 Abs 1 VwVfG ND, EGRL 1/2005 Art 14 Abs 1, Art 267 AEUV
Gegenstand: Untersagung von Rindertransporten nach Marokko

Thüringer Oberverwaltungsgericht, 15.05.2021, 3 EO 745/21
Vorschriften: § 15 Abs 2 TierSchG, § 16a Abs 1 S 2 Nr 2 TierSchG, § 16a Abs 1 S 2 Nr 3 TierSchG, § 80 VwGO
Gegenstand: Anforderungen an das Gutachten eines beamteten Tierarztes

VG Potsdam, 14.05.2021, 3 L 327/21
Vorschriften: § 16a Abs 1 S 2 Nr 2 Halbs 2 TierSchG, § 123 Abs 1 VwGO, § 27 Abs 1 S 2 VwVG BB 2013

VG Oldenburg (Oldenburg), 10.05.2021, 7 B 2035/21
Vorschriften: § 123 Abs. 1 VwGO, § 16a Abs.1 TierSchG, Art. 14 EGRL 1/2005
Gegenstand: Tierschutzrecht: Einstweilige Anordnung - Transport von 272 trächtigen Rindern nach Marokko

VG Cottbus, 19.04.2021, 8 L 49/21
Vorschriften: § 16a Abs 1 TierSchG, § 2 Nr 1 TierSchG, § 80 Abs 5 S 1 Alt 2 VwGO
Gegenstand: Tierschutzrecht

Bayerischer Verwaltungsgerichtshof, 01.04.2021, 23 ZB 21.297
Vorschriften: § 16a Abs 2 S 2 Nr 3 TierSchG, § 2 TierSchG
Gegenstand: Haltungs- und Betreuungsverbot für Nage- und Hasentiere

VG Saarland, 29.03.2021, 5 K 2022/18
Vorschriften: § 11 Abs. 1 Nr. 3 TierSchG, § 43 Abs. 2 VwVfG Sl
Gegenstand: Unzulässige Tierschutzverbandsklage gegen eine in jeder Hinsicht erledigte Erlaubnis nach § 11 Abs. 1 Satz 3 TierSchG

Oberverwaltungsgericht des Landes Sachsen-Anhalt, 18.02.2021, 3 M 3/21
Vorschriften: § 80 Abs 5 VwGO, § 2 Nr 1 TierSchG, § 16a Abs 1

Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz, 04.02.2021, 7 B 11571/20
Vorschriften: § 24 Abs 3 S 1 PolG RP, § 24 Abs 3 S 2 PolG RP, § 16a Abs 1 S 2 Nr 2 TierSchG, § 16a Abs 1 S 2 Nr 3 TierSchG, § 80 Abs 3 S 1 VwGO
Gegenstand: Tierschutz

VG Würzburg, 27.01.2021, W 9 S 20.2019
Vorschriften: § 80 Abs 5 VwGO, § 80 Abs. 2 S.1 Nr. 1, § 16a Abs. 1 S. 2 Nr. 2 TierSchG
Gegenstand: Kostenfestsetzung für Fortnahme und anderweitige pflegliche Unterbringung

Bayerischer Verwaltungsgerichtshof, 13.01.2021, 23 ZB 20.2291
Vorschriften: § 16a Abs. 1 S.1, 2 TierSch
Gegenstand: Tierschutzrechtliche Anordnungen; Hundezucht

OLG Naumburg, 28.12.2020, 2 Ss 82/11
Vorschriften: § 17 TierSchG
Gegenstand: Zum vernünftigen Grund bei Tötung von Zootieren

OLG Frankfurt a.M., 14.12.2020, 2 Ss 194/20
Vorschriften: § 17 TierSchG
Gegenstand: Teirmisshandlung auf einem Schlachthof; rohe Misshandlung

AG Olpe, 23.11.2020, 52 Ds 222/20
Vorschriften: § 17 TierSchG
Gegenstand: Tiermisshandlung auf dem Schlachthof; rohe Misshandlung

VG Ansbach, 16.11.2020, AN 10 K 19.00090
Vorschriften: § 16a Abs 1 TierSchG, § 2 TierSchG
Gegenstand: Grobe Zuwiderhandlungen bezüglich Kaninchenhaltung; generelles Tierhaltungsverbot unverhältnismäßig

OLG Zweibrücken, 22.06.2020, 1 OLG 2 Ss 73/19
Vorschriften: § 17 Nr. 2 TierSchG
Gegenstand: Feststellung von Leiden bei Tieren